Hobbyzucht.eu

Hobbyzucht

Der Wasserstoffionengehalt

 

 

Der Wasserstoffionengehalt (pH – Wert)

 

Der pH – Wert ist ein Maß für die Menge an Wasserstoffionen (H3O+, meist einfach als H+ oder Proton bezeichnet) im Wasser. Sein Gegenspieler ist der pOH-Wert, also die Menge an Hydroxidionen (OH-) im Wasser. Die Summe dieser beiden Werte ergibt immer 14. Diesen Wert bezeichnet man auch als Ionenpunkt des Wassers.
Man hat sich aber geeinigt, immer nur den pH-Wert anzugeben. Dieser kann zwischen 0 und 14 liegen. Liegt er jedoch bei 7, so liegt auch der pOH- Wert 7. Dieser Punkt, bei dem Protonen und Hydroxidionen im Gleichgewicht vorliegen, wird Neutralpunkt genannt. Wasser mit einem pH-Wert unter 7 wird als sauer bezeichnet. Ein pH-Wert von 0 erreichen nur starke Säuren. Ein pH-Wert über 7 wird dagegen als alkalisch oder basisch bezeichnet, auch hier werden die höchsten Werte nur von starken Laugen erreicht.